datenschutz

Verantwortlich für den Inhalt

Nach § 5 Abs. 1 des österreichischen eCommerce-Gesetz (ECG) und § 24 Mediengesetz geben wir hiermit uns als den Betreiber dieser Internetseite bekannt:

Elisabeth Prähauser EU

Damenkleidermacher verbunden mit Herrenkleidermacher 

 

HALLEINER LANDESST. 720/1
5412 PUCH BEI HALLEIN

+43 (0)664 2828219

e.praehauser@aon.at

 

Elisabeth Prähauserübernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Elisabeth Prähauser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Elisabeth Prähauser kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Elisabeth Prähauser behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu  löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links​

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Die Nutzung des Kontaktformulars erfordert Ihre Einwilligung zur Verarbeitung folgender personenbezogener Daten: Name, E-Mail-Adresse sowie den Betreff und Ihr Anliegen. Diese Daten werden lediglich verwendet um ein E-Mail an uns und Sie selbst zu versenden. Diese Daten werden weder auf dem Webserver gespeichert noch an Dritte weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung und dem österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit nicht möglich ist.